Informationsschreiben COVID-19-Antigen-Schnelltests an Schulen

von Roman Neururer
12. November 2020

Aktuell läuft in den Bezirken Innsbruck und Innsbruck-Land ein Pilotprojekt mit mobilen Ärzteteams, die bei Bedarf direkt an den Schulen Antigen-Schnelltests auf COVID-19 durchführen. Voraussichtlich Anfang Dezember wird dieses Projekt auf ganz Tirol ausgeweitet. In den nächsten Tagen erhalten die Eltern ein Informationsschreiben darüber und auch eine Einverständniserklärung zur Durchführung eines Schnelltests, sollte ein Verdachtsfall bei ihrem Kind bestehen.

Das Bildungsministerium hat ebenso auf der Webseite eine Sammlung von Antworten auf die wichtigsten Fragen von Schulen, Eltern und allen weiteren Beteiligten veröffentlicht, die sie hier finden: 

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/agst.html