Homeschooling und wie das Ganze so funktioniert

von Gabriel Althaler
29. November 2020

Es läuft! Mit der gemeinsamen Kommunikations- und Lernplattform TEAMS funktioniert der Dokumentenaustausch zwischen den SchülerInnen und LehrerInnen einwandfrei. Den Lehrpersonen bietet diese Plattform im Vergleich zum ersten Lockdown auch eine bessere Übersicht über die erhaltenen Arbeitsaufträge. Diese können mittels einer Feedback Funktion bewertet oder kontrolliert zurückgesendet werden. Auch die Videomeetings klappen gut. Die SchülerInnen der MS Prutz sind fleißig. Bei Fragen können die LehrerInnen über TEAMS per chat oder einem videocall einfach erreicht werden. 

Das Flatiron Building in New York einfach erklärt

Flatiron Building